Willkommen zur 11. SchulKinoWoche vom 16. März – 22. März 2017


Bei der 11. SchulKinoWoche nehmen 93 Kinos in ganz Baden-Württemberg teil. Das sind mehr Lichtspielhäuser als jemals zuvor. Eine Übersicht der teilnehmenden Kinos sowie deren Programm finden Sie hier.


Ab sofort können Sie sich auch für die Eröffnungsfeier der SchulKinoWoche 2017 am 15. März 2017 in Rastatt anmelden.

Zu jedem Film der SchulKinoWoche stellen wir pädagogisches Begleitmaterial zur Verfügung, das die Vor- und Nachbereitung im Unterricht unterstützt.

Begleitend bieten wir Weiterbildungen für Lehrkräfte an – online oder als Präsenz-Seminare. Der Schwerpunkt liegt auf Filmbildung im Deutschunterricht der 5. und 6. Klasse, aber auch andere Themen wie die Analyse einzelner Filme, Drehbuchschreiben oder Holocaust-Filme sind im Angebot.

Der Eintritt kostet pro Schüler/in 3,50 €. Bei Unklarheiten geben unsere FAQs Antworten. Gerne können Sie aber auch direkt Kontakt mit uns aufnehmen, per E-Mail an schulkinowoche@lmz-bw.de oder per Telefon unter 0711 253583–46.

Aktuelle Informationen zur Filmbildung finden Sie auf den Seiten des Landesmedienzentrums Baden-Württemberg, wo wir Materialien und Projekte zur Filmbildung veröffentlichen. Auch auf www.kinofenster.de und unter www.visionkino.de gibt es aktuelle filmpädagogische Materialien und Filmtipps.

Aktuelles
Melden Sie sich jetzt für eine Weiterbildung der SchulKinoWoche 2017 an.

Hier finden Sie eine Übersicht mit Anmeldemöglichkeit!

Filme 2017