Die SchulKinoWoche 2019 findet vom 21. bis 27. März 2019 statt.

Anfang Oktober 2018 beginnen die Vorbereitungen zur 13. SchulKinoWoche Baden-Württemberg. Neben den Erfolgsfilmen der letzten Jahren werden vom 21. bis 27. März 2019 auch wieder zahlreiche aktuelle Filme zu sehen sein, wie z.B. Blanka, Mackie Messer, Die kleine Hexe, Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer, Wackersdorf oder Ballon. Wenn Sie einen bestimmten Film mit Ihrer Klasse im Kino in Ihrer Nähe sehen möchten, passend zu Ihrem Unterricht, kontaktieren Sie uns bitte per Mail unter filmbildung@lmz-bw.de. Ab Anfang Dezember werden wir das Programm der rund 100 baden-württembergischen Kinos der SchulKinoWoche veröffentlichen – und wie gewohnt können Sie dann Ihre Klasse online anmelden.



Der Eintritt kostet pro Schüler/in 3,50 €. Bei Unklarheiten geben unsere FAQs Antworten. Gerne können Sie aber auch direkt Kontakt mit uns aufnehmen, per E-Mail an schulkinowoche@lmz-bw.de oder per Telefon unter 0711 253583–46.

Mit unserem Filmnewsletter (ca. 10 Mails im Jahr) informieren wir Sie aktuell über die SchulKinoWoche, über filmische Weiterbildungen und Unterrichtsmaterialen sowie über neue Filme, die im Unterricht eingesetzt werden können. Hier können Sie ihn abonnieren.

Aktuelle Informationen zur Filmbildung finden Sie auf den Seiten des Landesmedienzentrums Baden-Württemberg, wo wir Materialien und Projekte zur Filmbildung veröffentlichen. Auch auf www.kinofenster.de und unter www.visionkino.de gibt es aktuelle filmpädagogische Materialien und Filmtipps.