Womit haben wir das verdient

Österreich 2018

Inhalt
Die liberale Wanda ist überzeugte Atheistin und Feministin. Als ihre pubertierende Tochter jedoch überraschend zum Islam konvertiert und diesen strenggläubig praktizieren will, gerät ihr Weltbild völlig ins Wanken. Die überspitzte Culture-Clash-Komödie illustriert auf unterhaltsame, satirische Weise die Möglichkeiten und Probleme der modernen „Multi-Kulti-Gesellschaft“.
Regie
Eva Spreitzhofer
Länge
92 Min.
Altersempfehlung
Ab 14 Jahren
Klasse
9.- 12. Klasse
Fächer
Politik/Sozialwissenschaften, Religion, Ethik, Philosophie
Themen
Islam, Interreligiöser Dialog, Islamismus/Salafismus, Staat und Religion, Religionsfreiheit, Kopftuchstreit, Menschenrechte, Frauenrechte, Gleichberechtigung, Frauenbewegung, Feminismus, Stereotype und Vorurteile, Patchworkfamilie, Culture-Clash-Komödien

Trailer