Im Niemandsland

Deutschland 2018

Inhalt
Berlin, Juni 1990: Die Mauer ist gefallen. In dieser Zeit voller Hoffnungen und Ängste auf beiden Seiten verlieben sich Katja aus Westberlin und Thorben aus der DDR. Fasziniert entdecken die Jugendlichen die fremde Welt des jeweils anderen. Doch sie merken schnell, dass sie ihre Liebe nicht so einfach von der konfliktbeladenen deutsch-deutschen Wirklichkeit loslösen können. Dabei kommen alte Wunden und neue Vorurteile zum Vorschein.
Regie
Florian Aigner
Länge
80 Min.
Altersempfehlung
Ab 13 Jahren
Klasse
8.- 12. Klasse
Fächer
Geschichte, Deutsch, Ethik, Politik, Sozialkunde
Themen
Mauerfall, Wendezeit, Erwachsenwerden, erste Liebe, Ost-West-Konflikt, Familie, Stasi, Vertrauen

Trailer