Ailos Reise

Frankreich 2018

Inhalt
Das frisch geborene Rentier Ailo begibt sich in diesem wunderschön gefilmten Dokumentarfilm mit seiner Herde auf eine lange, abenteuerliche Wanderung durch die wilde Natur Lapplands. Die von Anke Engelke eingesprochenen Kommentare verknüpfen lehrreiche In- halte mit unterhaltsamen Elementen und bilden so eine spannende und zugleich liebevolle Parabel über das Leben in der freien Natur.
Regie
Guillaume Maidatchevsky
Länge
86 Min.
Altersempfehlung
Ab 7 Jahren
Klasse
2.- 7. Klasse
Fächer
Sachkunde, NaWi, Biologie, Erdkunde, Kunst, Ethik, Religion
Themen
Tiere, Natur, Umwelt, Jahreszeiten, Lappland, Filmsprache, Mut

Trailer