Von Muslim zu Muslim

Deutschland 2018

Inhalt
Zwei muslimische Männer stellen sich gegen Radikalisierungsprozesse in Schulen und Moscheegemeinden: Es ist ein Kampf um die Herzen der nächsten Generation von Muslimen in Deutschland. Der Dokumentarfilm gibt einen spannenden Einblick in den innerislamischen Diskurs ohne Menschen verschiedener Religionen vorzuverurteilen und behandelt auf differenzierte Weise die Frage nach der Vereinbarkeit des Glaubens mit der Demokratie.
Regie
Niko Apel
Länge
54 Min.
Altersempfehlung
Ab 13 Jahren
Klasse
8.- 12. Klasse
Fächer
Sozialkunde, Ethik, Religion, Deutsch
Themen
Dokumentation, Islam, Extremismus, Prävention, Bildung, Demokratie, Religion