Der Junge muss an die frische Luft

Deutschland 2018

Inhalt
Der Ruhrpott im Jahr 1972. Der neunjährige Hans-Peter besitzt die große Gabe, andere zum Lachen zu bringen. Diese Gabe nutzt er, um die Traurigkeit seiner Mutter zu bekämpfen, die immer mehr in depressive Stimmungen verfällt. Lustig und berührend zugleich handelt Hape Kerkelings Biografie vom Zusammenhalt der Familie angesichts des Todes einer geliebten Person und erzählt dabei die Vorgeschichte des bekannten Komikers.
Regie
Caroline Link
Länge
100 Min.
Altersempfehlung
Ab 12 Jahren
Klasse
7.- 12. Klasse
Fächer
Deutsch, Geschichte Sozialkunde Kunst, Musik
Themen
Drama, Komödie, Biografie

Spielzeiten

Falls der von Ihnen gewünschte Film bereits ausgebucht ist, bieten wir Ihnen gerne eine Zusatzvorstellung an. Kontaktieren Sie uns einfach unter 0711 253583-46 oder schulkinowoche@lmz-bw.de.

Trailer